Une vulnérabilité dans Tor pourrait avoir permis le vol de Bitcoin

Une étude récemment publiée suggère que les attaquants ont trouvé des vulnérabilités dans le navigateur Tor. Cette vulnérabilité a peut-être permis aux attaquants de voler du Bitcoin aux utilisateurs. Vulnérabilité Tor trouvée Nusenu, qui a découvert cette attaque, a déclaré que Tor n’était peut-être pas un si bon choix après tout. Il protège généralement l’anonymat […]

Continue Reading...

Der Durchbruch von Bitcoin unter ein Schlüsselniveau hat die Tore für einen Anstieg auf $5.900 geöffnet.

Nach einer ausgedehnten Seitwärtsbewegung innerhalb der 9.000-Dollar-Region hat Bitcoin diese Spanne nun deutlich unterschritten und handelt nun bei rund 8.800 US-Dollar Obwohl der Krypto seine kurzfristige Unterstützung leidenschaftlich verteidigt hat, scheinen sich seine technischen Aussichten rapide zu verschlechtern Einige Analysten stellen sogar fest, dass der jüngste Zusammenbruch die Tore für eine Bewegung geöffnet hat, die […]

Continue Reading...

Bitcoin legt starkes Fundament 

Lassen Sie uns zunächst einige Fakten richtig stellen. Die Bewertung von Bitcoin stieg vom 1. bis 30. April um 47,01%. Aus einer erhöhten Perspektive betrachtet, verbesserte sich der Wert der Anlage vom 1. Januar bis zum 2. März um 27%, was im Volksmund als eine „Hausse-Rallye zu Beginn des Jahres“ bezeichnet wurde. Man kann mit […]

Continue Reading...

Maltesische Behörden warnen vor zwei unlizenzierten Krypto-Austauschen

Maltesische Behörden warnen vor zwei unlizenzierten Krypto-Austauschen Die maltesische Finanzaufsichtsbehörde (MFSA) hat eine Warnung vor zwei Krypto-Währungsumtauschaktionen ohne Lizenz und Genehmigung herausgegeben. In getrennten Warnungen hat die MFSA die Öffentlichkeit darauf hingewiesen, dass COINMALEX und Crypto Foxtrades weder eingetragene Unternehmen sind noch eine Lizenz für den Betrieb einer „Börse oder anderer Finanzdienstleistungen“ besitzen. Nach dem […]

Continue Reading...

QFCRA-regulierte digitale Wertpapiere bei Bitcoin Compass weiterhin legal

Katar verbietet den Krypto-Handel; QFCRA-regulierte digitale Wertpapiere weiterhin legal Einem Bericht zufolge hat Katars Finanzaufsichtsbehörde, die Qatar Financial Centre [QFC] Regulatory Authority, den Handel mit Kryptowährungen laut Bitcoin Compass verboten und fügt hinzu, dass das Verbot für „alles von Wert, das als Ersatz für Währung dient, das digital gehandelt oder übertragen werden kann und für […]

Continue Reading...